Apple CarPlay auf dem Vormarsch: Toyota setzt 2019 auf die Smartphone-Integration

Im Ökosystem der Connected-Car-Plattformen wirken nicht nur die Automobilhersteller und etablierte Zulieferer mit, sondern auch ehemals branchenfremde Akteure. Neben IT-Dienstleistern kommt insbesondere den beiden Unternehmen Apple und Google eine wichtige Rolle zu. Micha Bosler, Christopher Jud und Prof. Georg Herzwurm unterscheiden in ihrem Artikel „Connected-Car-Services: eine Klassifikation der Plattformen für das vernetzte Automobil“ (veröffentlicht in der HDM Praxis der Wirtschaftsinformatik, 2017, Vol. 54, Issue 6, S. 1005-1020) zwischen verschiedenen Plattformtypen. Dazu gehören neben den Plattformen der Fahrzeughersteller unter anderem die Lösungen zur Smartphone-Integration. Apples CarPlay und Android Auto von Google ermöglichen es dem Nutzer, während der Fahrt das Mobiltelefon über das Infotainmentsystem des Automobils zu verwenden.

 

Apple und Google stellen ihre Lösung zur Smartphone-Integration den Automobilherstellern zur Verfügung. Oftmals vertreiben die Hersteller CarPlay bzw. Android Auto als kostenpflichtige Sonderausstattung, welche der Kunde bei der Fahrzeug-Konfiguration auswählt. Allerdings stehen die Smartphone-Integration und die Connected-Car-Plattform der OEMs teilweise in einem substituierenden Verhältnis. Bei Funktionen wie Live-Traffic-Navigation oder Music-Streaming entscheidet der Nutzer, auf welche Weise er den Service nutzt. Angesichts der großen Nachfrage seitens der Kunden weisen insbesondere CarPlay, aber auch Android Auto bis dato eine sehr gute Marktdurchdringung auf (vgl. Bosler et al. (2017)).

 

In der Auflistung der Modelle, die CarPlay unterstützen, befinden sich zahlreiche bekannte Automobilmarken. Toyota verzichtete bislang auf eine Integration von Apple CarPlay. Das ändert sich im Jahr 2019. Wie das japanische Unternehmen in einer Pressemitteilung bekanntgab, wird das Infotainment-System „Entune 3.0“ CarPlay unterstützen. Zu den weiteren Funktionalitäten der Multimedia-Lösung gehören ein WiFi-Hotspot und die Integration von Amazon Alexa.

 


 

Quellen:

Bosler, M., Jud, C. & Herzwurm, G. HMD (2017) 54: 1005. https://doi.org/10.1365/s40702-017-0336-z

http://pressroom.toyota.com/releases/attainable+premium+actualized+all+new+2019+toyota+avalon+beams+effortless+sophistication+style.htm#Entune

https://www.apple.com/de/ios/carplay/available-models/

 

One comment

  1. Pingback: Smartphone-Integration Apple CarPlay unterstützt Whatsapp – Connected-Cars.net

Comments are closed.