Amazon Alexa: Sprachsteuerung in den vernetzten Fahrzeugen

Branchenübergreifend gewinnt der Einsatz der Sprachsteuerung zunehmend an Bedeutung. Dank kontinuierlicher Fortschritte in der Verbesserung der Technologie entwickelt sich der Sprachroboter beinahe zum gleichwertigen Gesprächspartner. Das wiederum erlaubt die einfache Steuerung von digitalisierten Produkten mittels Sprachbefehlen. Insbesondere im Kontext der Fahrzeuge besitzt die Sprachsteuerung großes Potenzial. Die Bedienung des Infotainmentsystems durch sprachliche Befehle lenkt tendenziell weniger vom Straßengeschen ab als die Eingabe per Touch oder mit Tasten. Das setzt allerdings voraus, dass die Sprachbesteuerung den Nutzer versteht. Letzteres stellte die Automobilhersteller lange Zeit durchaus vor Herausforderungen. In vielen Infotainmentsystemen kommen Systeme zum Einsatz, die ausschließlich auf vorprogrammierte direkte Kommandos basieren. […]

Sprachassistent: Mercedes me connect unterstützt Amazon Alexa

  Die Connected Cars besitzen zunehmend Schnittstellen zu weiteren Megatrends aus dem IT-Sektor. Das zeigt sich beispielsweise an der Integration von Smart-Home-Anwendungen und IoT-Lösungen (Internet of Things) in die vernetzten Fahrzeuge. Diesbezüglich gilt es insbesondere die Verbindung von Amazons Sprachassistenten Alexa mit den Connected Cars zu nennen. So unterstützt beispielsweise die OpenCar Platform von INRIX bereits Amazon Alexa (connected.cars.net berichtete). Seit einiger Zeit bietet BMW ConnectedDrive ebenfalls einen entsprechenden Dienst an, mit dem BMW-Halter zu Hause über die Echo-Geräte beispielsweise die aktuelle Tankfüllung abfragen. Konkurrent Daimler zieht jetzt mit einem vergleichbaren Connected-Car-Service nach. Der neu ins Portfolio von Mercedes me […]

INRIX integriert Amazon Alexa in die OpenCar-Plattform

INRIX integriert den Voice-Service Alexa von Amazon in die Connected-Car-Plattform „OpenCar“. Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt gab, stehen erste Funktionen ab der zweiten Hälfte des Jahres 2017 zur Verfügung. INRIX gilt als einer führenden Anbieter von Services im Kontext der Connected Cars. 2016 übernahm das Unternehmen den OpenCar-Plattform. Es handelt sich um eine White-Label-Lösung zur Veröffentlichung von Applikationen für vernetzte Automobile. Interessierte Entwickler registrieren sich auf der INRIX OpenCar Platform und stellen ihre Anwendung bereit. Automobilhersteller, die als Kunde von INRIX auftreten, entscheiden sich daraufhin, welche Applikationen Browser-basiert in die Fahrzeuge integriert werden. Mit der OpenCar-Lösung positioniert sich […]