Digitale Transformation schreitet voran: eigene Betriebssysteme der Automobilhersteller

Die Digitalisierung der Fahrzeuge schreitet kontinuierlich voran. Als Vorreiter gilt unverändert Tesla. Der Hersteller von Elektrofahrzeugen aus den USA setzt konsequent auf die Vernetzung seiner E-Modelle – ohne die Bürde historisch gewachsener Altlasten, mit denen etablierte Automobilunternehmen kämpfen. Die Konkurrenz steht unter Zugzwang. Während Tesla von Beginn an mehr IT-Experten als klassische Ingenieure beschäftigte, geht die digitale Transformation bei den bekannten Playern der Automobilindustrie langsamer voran. Die Vision: Das vernetzte Auto wird zum Smartphone auf Rädern. Allerdings liegen die traditionellen Kernkompetenzen in der Fahrzeug-, nicht in der Softwareentwicklung. Die notwendige Veränderung der Ressourcen und Kompetenzen nimmt Zeit in Anspruch. Während […]

Android Automotive: Googles Betriebssystem für vernetzte Fahrzeuge

Die Vernetzung der Fahrzeuge verändert die Automobilbranche. Neue Akteure nutzen die Digitalisierung für ihren Markteintritt. Darunter befinden sich auch Google und Apple. Beide Unternehmen bieten bereits seit mehreren Jahren eine Lösung zur Smartphone-Integration. Mit Android Auto sowie Apples CarPlay verbinden Nutzer ihr Smartphone mit dem Infotainmentsystem im Fahrzeug. Die Lösung projiziert die Anzeige des Smartphones auf das Display im Fahrzeug. Um die Ablenkung für den Fahrer zu minimieren, kommt ein reduziertes Design zum Einsatz. Dabei legen Google beziehungsweise Apple fest, welche Applikationen für ihre Smartphone-Integration freigeschaltet werden. Der Nutzer entscheidet, ob er Services wie Live Traffic und Music Streaming über […]