Opel stellt OnStar 2020 ein

Digitale Innovationen im vernetzten Fahrzeug verändern das Produktverständnis eines Automobils. Das Connected Car stellt ein hybrides Produkt aus Hardware, Software und Konnektivität dar. Mit neuen, innovativen digitalen Diensten bietet sich den Automobilherstellern die Möglichkeit, ein Fahrzeug auch nach dem Verkauf weiterzuentwickeln. Allerdings stellt bei neuen Connected-Car-Services die Kompabilität mit den bereits am Markt verfügbaren Modellen eine Herausforderung dar. Mitunter stehen neue Services lediglich für neue Baureihen mit der aktuellsten Generation der Telematiklösungen zur Verfügung. Die Konsequenz: Besitzer von Fahrzeugen mit veralteter Hardware erhalten keinen Zugang zu den Innovationen.   Kunden von Opel müssen für 2020 sogar das Ende der derzeitigen […]